Weihnachtsfeier 2019

Die diesjährige Weihnachtsfeier begann mit einer Führung durch die Neue Altstadt von Frankfurt. Verteilt auf drei Gruppen startete diese beginnend mit dem Krönungsweg, der vom sog. „Römer“ durch die Altstadt zum Dom (Sankt Bartholomäus) führt. So erfuhren wir Wissenswertes über historische Plätze und Gebäude der „Neuen Altstadt“, die komplett neu aufgebaut und zum Teil historisch getreu rekonstruiert wurde: Der Hühnermarkt mit dem Stoltze-Brunnen, das „Melber-Haus“ (von Goethes Tante), das rote Haus mit der Schirn (Offener Verkaufsstand im Erdgeschoss des Hauses) und vieles mehr. Der Besuch der überdachten Ausgrabungsstätte, in der die baulichen Überreste der Römer und Karolinger zu sehen, gehörte auch dazu. Zum „krönenden“ Abschluss ging es nach Sachsenhausen ins Restaurant „Erbgut“: Ein gemütliches Essen mit dem Kollegium. Unsere diesjährige Weihnachtsfeier - ein Start mit Sonne und warmen Ausklang. Euer Team 6
Weihnachtsfeier 2019
Loombänder