Ethik - Was ist eigentlich der Sinn des Lebens? - Gibt es einen Weg zum Glücklichsein? - Wonach soll ich handeln und woran kann ich mich orientieren? - Welche Religionen gibt es auf der Welt? - Wie soll es jetzt bloß weitergehen? Mit genau diesen und noch weiteren zentralen Fragen des Lebens, die sich jeder Mensch im Laufe seines Lebens stellt, beschäftigt sich das Unterrichtsfach Ethik. Im Fach Ethik stehen die Schülerinnen und Schüler mit ihren eigenen Lebensfragen, die sie aktuell beschäftigen, im Mittelpunkt. Anhand konkreter Beispiele aus dem Alltag der Lernenden sowie aus dem aktuellen und historischen Weltgeschehen tauschen sich die Schülerinnen und Schüler über Moral- und Wertvorstellungen aus. Gleichzeitig stellen sie Fragen nach dem „Warum?“, „Wie soll ich handeln?“, „Wie kann es weitergehen?“ und diskutieren und entwickeln eigenständig Antwortmöglichkeiten darauf. Die Lernenden haben somit die Möglichkeit, sich selbst aktiv mit ihren Ansichten und drängenden Fragen in den Unterricht einzubringen und somit das Unterrichtsfach mitzugestalten. Da sich im Ethikunterricht Lernende, die keiner Religionsgemeinschaft angehörig sind, sowie Lernende, die unterschiedlichsten Glaubensgemeinschaften zugehörig sind, treffen und miteinander ins Gespräch kommen, bildet die Auseinandersetzung mit den Weltreligionen und weiteren Glaubensgemeinschaften einen zusätzlichen fachlichen Schwerpunkt. In diesem Zusammenhang besuchen die Schülerinnen und Schüler Begegnungsorte verschiedener Religionen, wie einen buddhistischen Tempel, eine Moschee oder auch das Bibelhaus. Es geht in der Beschäftigung mit den unterschiedlichen Religionsgemeinschaften darum, diese sowie deren Glaubensinhalte und Rituale lebendig und erfahrbar werden zu lassen. Auf diese Weise kann sich jeder Lernende selbst ein Bild von den unterschiedlichen Religionen machen sowie seine persönliche Meinung dazu bilden. Es ist das zentrale Anliegen, dass die Schülerinnen und Schüler im Ethikunterricht sprachfähig gemacht werden, um auf zentrale menschliche und philosophischen Fragen Antworten geben zu können.
Ethik
Loombänder