Borders/Grenzen: Buchvorstellung am 17.Oktober um 16:30 Uhr

Die Frankfurt International School und die Paul-Hindemith-Schule laden zur Präsentation des gemeinsam geschaffenen Buches Borders / Grenzen ein. Das Buch beinhaltet eine Sammlung von Kurzgeschichten und Kunstwerken, die während eines Schreibsymposiums im Mai dieses Jahres an der Frankfurt International School entstanden sind. Junge SchülerInnen beider Schulen nahmen an diesem zweisprachigen Schreib- und Kunstprojekt teil. Die Buchvorstellung findet am Donnerstag, den 17.Oktober 2019 um 16:30 Uhr im Lichthof in unserer Schule statt. Geschichten und Grafiken aus dem jetzt veröffentlichten Buch, die während des Schreibsymposiums entstanden sind, werden durch Lesungen und Präsentationen von den jungen KünstlerInnen und AutorInnen beider Schulen vorgestellt. Nach der Veranstaltung können signierte Bücher käuflich erworben werden. Alle Gäste sind herzlich zu einem kleinen Imbiss eingeladen.
Buchvorstellung